Projektübersicht

Der Siegburger SV 04 ist ein Sportverein aus Siegburg. Wir als U17 verfügen momentan über keine Trainingsanzüge, um im Training sowie bei Meisterschaftsspielen einheitlich zu wirken. Durch die Trainingsanzüge erhoffen wir uns einen größeren Zusammenhalt in der Mannschaft.

Kategorie: Jugend
Stichworte: Team, Fußball, Jugend
Finanzierungs­zeitraum: 09.09.2020 12:38 Uhr - 05.12.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 12/2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Bei dem Projekt handelt es sich um die Anschaffung neuer Trainingsanzüge für die U17 des Siegburger SV 04 der Marke Erima.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, Trainingsanzüge für die U17 zu besorgen, damit die Kinder auch an regnerischen Tagen sowie in windigen Jahreszeiten feste Klamotten für den Sport besitzen. Gleichzeitig ist uns aber auch wichtig, dass wir alle einheitlich gekleidet sind und mit tiefem Stolz unser Wappen während des Trainings tragen können.
Als Zielgruppe gelten Offizielle, Eltern, Spieler, Fußballliebhaber, Mitglieder des Vereins und einheimische.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Durch die Anschaffung der Trainingsanzüge kriegt jeder Spieler die Möglichkeit, perfekt ausgerüstet zu sein bei Regen wie auch bei Schnee sowie mit seinem Trainingsanzug seine Verbundenheit zum Verein zu zeigen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach einer erfolgreichen Projektphase werden sofort die Trainingsanzüge für die Kinder in Auftrag gegeben. Bei einer Überfinanzierung würden wir für unsere U17 noch fehlende Ausrüstung für das Training kaufen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen in erster Linie der Siegburger SV 04, die Eltern und die Spieler.