Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Wir möchten die Kinder der KiTa Eifelstraße in Mondorf in ihrer Entwicklung unterstützen und bauen dafür mit den Profis von www.naturnahe-kita.de ein nachhaltiges Außengelände.

Kategorie: Bildung
Stichworte: Kita, Natur, Kindergarten, Mondorf, Kinder
Finanzierungs­zeitraum: 25.02.2019 21:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Frühjahr 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Außengelände der KiTa Eifelstraße ist groß, verfügt aber nicht über eine Ausstattung, die die Entwicklung der Kinder unterstützen kann. Eine Umgestaltung ist nötig, da ein nachhaltiges Konzept nicht mit den heutigen Gegebenheiten vereinbar ist.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Alle Kinder der KiTa, in ihren unterschiedlichen Entwicklungsstufen, persönlichen Neigungen und Bedürfnissen sollen einen Ort vorfinden, an dem sie sich wohlfühlen und im einem natürlichen Umfeld aufwachsen können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das persönliche Umfeld ist geprägt von den unterschiedlichsten Menschen, ihrer Kreativität, ihrer Leidenschaft und ihrer Energie. Fördern die älteren heute die Entwicklung der jüngeren, gibt dies nachhaltige Impulse für die ganze Region.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir finanzieren den Umbau des Außengeländes ganz oder in sinnvollen Etappen. Der gesamte Umbau würde ca. 56.000€ kosten. Ein Betrag, den die Stadt Niederkassel und wir als Förderverein nicht alleine stemmen können. Wir wollen aber für einen Baubeginn sorgen. Mit 3.000€ können wir die ersten Elemente des Umbaus finanzieren, konkret einen Sandspielplatz, sodass Stück für Stück ergänzt werden kann. Die Kinder sollen bereits im nächsten Jahr davon profitieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein Kindergarten Eifelstraße e.V. engagiert sich mit kleinen und großen Aktionen für dieses übergeordnete Ziel: Ein neues Außengelände.