Projektübersicht

Unsere Sportler benötigen dringend adäquate Trainingsbedingungen in Form einer überdachten Fläche für das Schlagtraining (Batting-Cage).

Kategorie: Sport

Stichworte: Sport, Jugendförderung, leistungssport, Ehrenamt, Baseball

Finanzierungszeitraum 29.08.2017 12:30 Uhr - 24.11.2017 12:00 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Trainingsmöglichkeiten der Neunkirchen Nightmares, Abteilung des TV Neunkirchen 1908 e.V., müssen insbesondere bei schlechter Witterung sowie im Winterhalbjahr dringend verbessert werden, da die Sportart Baseball-Softball nur bedingt in einer Sporthalle trainiert werden kann, die zudem nicht dafür konzipiert ist.
Hierfür ist es erforderlich, den zurzeit als Freifläche vorhandenen Batting-Cage (Schlagkäfig) zu überdachen, damit auch bei Regenwetter eine Nutzung möglich ist.
Auch ist auf Grund immer wiederkehrender Vandalismusschäden (Beschädigung der Netze durch Beklettern, Nutzen als Liegefläche usw.) diese Überdachung inklusive Einzäunung erforderlich.
Da Randsportarten nur in minimalem Umfang öffentliche Förderungen erhalten, möchten wir durch diese Maßnahme einen Teilbetrag der erforderlichen Summe sammeln. Die Neunkirchen Nightmares zählen zu den bedeutenden Baseball- und Softballvereinen in Nordrhein-Westfalen und benötigen für die Zukunft adäquate Trainingsbedingungen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind die Teams der Baseball- und Softballabteilung, welche durch diese Maßnahme eine enorme Verbesserung und Flexibilisierung der Trainingsmöglichkeiten erhalten. Bislang musste bei schlechter Witterung das wichtige Schlagtraining entfallen bzw. fand in den Wintermonaten in einer kleinen Sporthalle statt, in welcher keine adäquaten Trainingsmöglichkeiten bestehen. Da die Baseball-und Softballabteilung mit insgesamt 8 Teams, davon 2 in der Bundesliga bzw. 2. Bundesliga, dem Leistungsniveau entsprechende und auch für die Nachwuchsförderung erforderliche Trainingsmöglichkeiten benötigt, ist diese Maßnahme von enormer Wichtigkeit für die sportliche Entwicklung und Zukunft der Abteilung.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind in hohem Masse auf Eigenmittel bzw. Spenden angewiesen, da Randsportarten nur in geringem Umfang öffentlich gefördert werden bzw. öffentliche Mittel in Anspruch nehmen können.
Auch ist durch die schwierige Finanzlage der Kommunen keine bzw. nur eine geringe finanzielle Unterstützung zu erwarten.
Die Baseball- und Softballabteilung hat seit Errichtung des Baseballplatzes im Jahr 2005 Beispielhaftes geleistet, so wurden über 200.000 Euro durch den Förderverein Baseball-Softball e.V. gesammelt und investiert und ca. 15.000 Stunden in ehrenamtlicher Arbeit bzw. Eigenleistung für Ausbau, Unterhaltung und Pflege der Anlage erbracht.
Mit Unterstützung dieses Projektes wird es auch in Zukunft möglich sein, Kindern und Jugendlichen in Neunkirchen-Seelscheid und Umgebung die Sportart Baseball und Softball nahezubringen und auszuüben. Hierdurch wird auch ein nicht unerheblicher Beitrag zum sozialen Miteinander und für die Jugendbetreuung in unserer Gemeinde sichergestellt.
Darüber hinaus wird die dauerhafte Grundlage für die bereits regionsübergreifend bekannte Leistungsförderung, die mehrere Nationalspieler/-innen hervorgebracht hat, gesichert und erweitert und trägt so zur Werbung für die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid bei.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die gesammelte Summe kommt in vollem Umfang als Teilbetrag der Gesamtfinanzierung der geplanten Maßnahme zugute. Die Gesamtfinanzierung umfasst hierbei weitere Gelder, welche durch den Förderverein Baseball-Softball 2000 e.V. zur Verfügung gestellt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Förderverein Baseball-Softball 2000 e.V. und die Neunkirchen Nightmares, Abteilung des TV Neunkirchen 1908 e.V.